Kopf hoch!

Traktor mit Frontlader hieft Drachenkopf in die Höhe

Der Drachenkorpus schreit förmlich nach einem Kopf! Mithilfe seines schon etwas betagteren John-Deere-Traktors (Bj. 1979!) befördert der KuKiWa-Vorsitzende Alfred Schneider persönlich behutsam den Drachenkopf in die Höhe und balanciert ihn an die richtige Position. Pascal Sani und Willi Reiche stemmen mit vereinten Kräften den schweren Kopf auf dem Halsfortsatz zurecht, bis sich Kopf und Hals miteinander verschweißen lassen. Paul Schneider erklimmt den nun fest montierten Drachenkopf, um den Transportgurt wieder zu lösen. Es ist vollbracht, endlich nicht mehr kopflos!


beliebteste Einträge

50 Jahre Gemeinde Wachtberg!

Großzügiges Sponsoring ermöglicht Drachenprojekt!

Der Wachtberger Drache zeigt sich!

Außergewöhnliches Material – außergewöhnlicher Charakter

Wachtberger Drache in der WDR Lokalzeit Bonn

„Visitenkarte der Gemeinde“

Endlich fielen die Hüllen!

WDR Lokalzeit bei der Einweihung