Kreiselkunst in Berkum: Der Countdown läuft!

Anfang September: Diesen Monat kommt's zum Sehen

Das Betonfundament ist getrocknet und bereits bis zur Oberkante rundum mit Gestein eingeebnet und wartet nur noch auf die Aufstellung des Wachtberger Drachen. Das lange Warten hat bald ein Ende und das sympathische Wappentier wird der „Wachtberger Kugel“, dem Radom, der Radaranlage vom Fraunhofer-Institut für Hochfrequenzphysik und Radartechnik, Konkurrenz machen als Wahrzeichen der Gemeinde.
Und damit alle (Wachtberger) Liebhaber des künftigen tierischen Wahrzeichens bestens vorbereitet sind hier ein kurzer Filmbeitrag (mit bissig-ironischem Unterton) zum Thema Kreiselkunst: odysso – Wissen im SWR ∙ SWR Fernsehen (in der ARD Mediathek verfügbar bis zum 06.01.2021)






beliebteste Einträge

WDR Lokalzeit bei der Einweihung

Wachtberger Drache in der WDR Lokalzeit Bonn

Der Wachtberger Drache zeigt sich!

„Visitenkarte der Gemeinde“

50 Jahre Gemeinde Wachtberg!

Großzügiges Sponsoring ermöglicht Drachenprojekt!

IMPRESSUM

Außergewöhnliches Material – außergewöhnlicher Charakter

NIGHT OF LIGHT 2020

WDR-Lokalzeit berichtet über Hamsterkäufe